☎ Telefon ✉ E-Mail
Burgstaller Immobilien

Checkliste Immobilienverkauf ÔÇô darauf m├╝ssen Sie achten

Beim Immobilienverkauf handelt es sich um ein gro├čes Unterfangen. Sie m├╝ssen verschiedene Aspekte beachten, die Vermarktung organisieren und Besichtigungen durchf├╝hren. Eine Checkliste hilft dabei, hier nicht den ├ťberblick zu verlieren. Erfahren Sie in diesem Beitrag, worauf Sie achten m├╝ssen.

Checkliste ÔÇô die verschiedenen Phasen des Immobilienverkaufs:

  • Planung und Vorbereitung
  • Immobilienbewertung vor Ort
  • Multimediale Vermarktung
  • Aktive Suche nach K├Ąufern
  • Durchf├╝hren von Besichtigungen
  • Bewertung der Interessenten
  • Verkaufsgespr├Ąche und Verhandlungen
  • Reibungslose Verkaufsabwicklung
  • Notartermin und ├ťbergabe

Viele Eigent├╝mer, die eine Immobilie verkaufen wollen, untersch├Ątzen den Aufwand, der damit verbunden ist. Doch bald merken sie, dass sie mehr beachten m├╝ssen, als sie anfangs dachten. So geh├Ârt mehr zum Hausverkauf, als ein paar schicke Fotos von der Immobilie zu machen und diese ins Netz zu stellen.

Auch ist der Verkauf eine zeit- und kostenintensive Angelegenheit, die man nicht mal eben schnell nebenbei erledigen kann. Damit der Hausverkauf trotzdem gelingt, gibt es uns Makler.

Wir beraten Sie gerne!

Gef├Ąhrliche Fallstricke beim Hausverkauf

Es geh├Ârt einiges an Vorbereitung zum Hausverkauf, wenn Sie teure Fehler vermeiden wollen. So sollten Sie beispielsweise den Wert Ihrer Immobilie kennen. Nur dann wissen Sie ├╝berhaupt, wie viel Sie letztendlich daf├╝r verlangen k├Ânnen.

Setzen Sie den Preis zu niedrig an, geht der Verkauf mit einem Verlust einher. Bei einem zu hohen Betrag zieht sich der Verkauf meist unn├Âtig in die L├Ąnge. Eine Immobilienbewertung hilft Ihnen, den richtigen Preis anzusetzen und in Verhandlungen durchzusetzen.

Au├čerdem sollten Sie wissen, wo Sie Ihre Immobilie am besten inserieren und wie Sie eine solche Anzeige aufbauen, um die passende Zielgruppe anzusprechen. Sie ben├Âtigen ein gutes Gef├╝hl daf├╝r, welche potenziellen Interessenten ├╝berhaupt als K├Ąufer infrage kommen. Sonst verbringen Sie viel Zeit mit Besichtigungen, die keinen Erfolg versprechen. Gerne lassen wir Sie in all diesen Punkten von unserer jahrelangen Erfahrung und Markt- sowie Menschenkenntnis profitieren.

Jetzt Beratungstermin vereinbaren!

Von der Vorbereitung bis zum Eigent├╝merwechsel

Beim Immobilienverkauf stehen zahlreiche Aufgaben an, die schnell in Vergessenheit geraten. Umso wichtiger ist eine gute Vorbereitung in Form einer Checkliste. Wissen Sie ├╝berhaupt, welche Unterlagen f├╝r den Verkauf n├Âtig sind?

Checkliste Unterlagen f├╝r den Immobilienverkauf:

  • Grundbuchauszug
  • Flurkarte
  • Energieausweis
  • Grundriss
  • Kopie der Bauakte
  • Exakte Wohnfl├Ąchenberechnung
  • Liste von Modernisierungsma├čnahmen
  • Liste von Sanierungsma├čnahmen
  • Aussagekr├Ąftige Fotos
  • Professionelles Expos├ę

Diese und einige weitere Unterlagen sollten Sie sp├Ątestens zu Besichtigungsterminen vorlegen k├Ânnen. Andernfalls verz├Âgern Sie den Verkauf unn├Âtig. Sollte der Energieausweis fehlen, kommt au├čerdem eine empfindliche Geldstrafe auf Sie zu. Als Makler unterst├╝tzen wir Sie dabei, die entsprechenden Unterlagen zusammenzutragen. Kommen Sie auch bei allen weiteren Fragen auf uns zu.

Auf Wunsch ├╝bernehmen wir den gesamten Immobilienverkauf f├╝r Sie. Nehmen Sie noch heute Kontakt zu uns auf und vereinbaren Sie einen Beratungstermin.

immobilienscout24